Handbuch des Europarats

Minderjährige Migrantinnen und Migranten haben Anspruch darauf, über ihre Rechte informiert zu werden. Dies ist eine Voraussetzung dafür, dass ihre Stimme gehört wird und sie an den Verfahren teilhaben können, die sie betreffen. Als Reaktion auf dieses Problem und anlässlich des Internationalen Tags der Migranten hat der Europarat ein Handbuch für die Praxis über die Übermittlung kindgerechter Informationen an minderjährige Migranten herausgegeben.

Das Handbuch enthält Beispiele vielversprechender Praktiken aus ganz Europa; konkrete Ratschläge, wie diese Leitlinien in die Praxis umzusetzen sind; konkrete Situationen und Risikofaktoren, die dazu führen, dass die Kinder verletzbarer sind oder dass die Hindernisse beim Zugang zu ihren Rechten höher sind; Fragen, welche die Kinder in den verschiedenen Phasen ihrer Reise stellen; Empfehlungen von Kindern; sowie „goldene Regeln“ für kindgerechte Informationen in den einzelnen Situationen.

Hier finden Sie den Download des Dokuments:
Handbuch des Europarats

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.