Tipps für ehrenamtliche Sprachvermittlung und Deutschkurse


Termin Details

  • Datum:

Tipps für ehrenamtliche Sprachvermittlung und Deutschkurse. Grammatik zum Anfassen. Grammatikvermittlung für Ehrenamtliche im DaZ-Bereich Referentin: Frau Dr. Gülsüm Günay, JGU Mainz, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) Veranstaltungsort: Weiterbildungszentrum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (WBZ U1 153), Alte Mensa, Johann-Joachim-Becher-Weg 5, 55128 Mainz. Max. Teilnehmerzahl: 20

Anmeldung Bitte melden Sie sich zur Teilnahme an der Veranstaltung bei der Flüchtlingskoordination an. Sie erreichen uns unter fluechtlingskoordination@stadt.mainz.de und unter 06131 12-3179.

Kosten Die Teilnahme an den Veranstaltungen steht allen Ehrenamtlichen in der Mainzer Flüchtlingsarbeit offen und ist für sie kostenfrei. Weitere Informationen Über den Verteiler der Flüchtlingskoordination werden Sie rechtzeitig vor den einzelnen Veranstaltungen und Weiterbildungen in Form einer ausführlicheren Einladung informiert. Sollten Sie noch nicht in unseren Verteiler aufgenommen worden sein, können Sie uns gerne eine E-Mail an fluechtlingskoordination@stadt.mainz.de schreiben, damit wir Ihnen zukünftig diese Informationen direkt zusenden können. Die Informationsseite für Flüchtlingsarbeit der Stadt Mainz bietet Ihnen weitere nützliche Informationen zu unseren Veranstaltungen.

Ansprechpartner: Dezernat für Soziales, Kinder, Jugend, Schule und Gesundheit | Flüchtlingskoordination Kaiserstraße 3-5, 55116 Mainz Tel. 06131 12-3179 | Fax 06131 12-3021 fluechtlingskoordination@stadt.mainz.de www.mainz.de/fluechtlingsarbeit